Physiotherapie & Golf

Egal ob Sie Anfänger, fortgeschrittener Freizeitspieler oder ambitionierter Sportler sind, eines verbindet alle drei:

Die Liebe zum Golfspiel

 

Sicherlich haben Sie schon viele Stunden in der Natur mit Ihrem Hobby verbracht, vielleicht läuft es aber gerade nicht ganz rund.

 

Eine Operation, eine zurückliegende Verletzung oder eine eingeschränkte Beweglichkeit beeinflussen den Schwung. Nach einer physiotherapeutischen Diagnose verbessert ein individuelles und ergebnisorientiertes Training die körperlichen Voraussetzungen. Bewegungsabläufe werden geschult und ggf. angepasst.

 

Ambitionierte Sportler erlangen ihre beste Form, indem sie ihr Golftraining mit dem Pro durch ein individuelles Übungsprogramm ergänzen. Auf diese Weise erreichen sie ihre optimale Beweglichkeit bei gleichzeitigem Muskelaufbau. Mit verbesserten körperlichen Voraussetzungen setzen sie das Techniktraining des Golflehrers optimal um, vorhandene muskuläre Dysbalancen lösen sich auf oder entstehen erst gar nicht.

 

Ich unterstütze Sie gemeinsam mit Ihrem Golflehrer bei Ihrem Spiel. Dazu biete ich Ihnen hilfreiche und leicht verständliche Übungen an. Beim gemeinsamen Training lege ich viel Wert auf praxisnahe und abwechslungsreiche Bewegungsabläufe. Diese sind Garant für eine gute und nachhaltige Umsetzung und machen jede Stunde zu einem Vergnügen!