Aktuelles und Wissenswertes

September 2021

 

Unterarmgehhilfen/Krücken

 

Mit diesem kurzen Video möchte ich meinen Patienten gerne zeigen, wie Sie mit Unterarmgehhilfen unter Teilbelastung Aufstehen und sich wieder Hinsetzen können. 



 Juli 2021

 

Praxisarbeiten

 

Unser natürlicher Holzboden im Praxisraum in Ratingen Hösel benötigt seine jährliche Extrapflege und wird frisch geölt. Im Anschluss muss er einige Zeit trocknen und darf nicht betreten werden.

Ab Dienstag, den 06.07.2021 ist wieder wie gewohnt geöffnet.

Ich freue mich auf meine Patienten!



Mai 2021

 

Unterarmgehhilfen richtig einstellen

 

Sie haben von ihrem Arzt Unterarmgehhilfen verordnet bekommen. Die korrekte Einstellung der Unterarmgehhilfen ist für ein gutes Gangbild sehr wichtig. Falsch eingestellte Unterarmgehhilfen können zu Schmerzen im Rücken und in den Handgelenken führen.  Hier sehen Sie, wie  Sie die Gehhilfen korrekt einstellen und was dabei zu beachten ist. 



April 2021

 

Zweiter Impftermin

 

Am Sonntag, den 25.04.21 war es so weit: Ich habe meine zweite Impfung erhalten! Dieses Mal hatte ich keinerlei Nebenwirkungen und bin sehr froh, nun bereits beide Impfungen bekommen zu haben. Ein großes Lob an das Impfzentrum Bochum, die Organisation war super und alle waren auch dieses Mal wieder sehr freundlich! Ein herzliches Dankeschön auch an den Hospizdienst Mandala in Bochum.



April 2021

 

Rücken-Workout

 

In letzter Zeit wurde ich immer wieder angesprochen, ob ich nicht eine effektive Übung für zwischendurch kenne. Ein kurzes Workout für die vielen Menschen, die im Homeoffice sitzen und sich nach einer effektiven Entspannung ihres Rückens sehnen. Auch für den ein oder anderen meiner Rückenpatienten kann dieses Video eine schöne Hausaufgabe sein.



März 2021

 

Osterferien

 

Doch die ersten Frühlingsboten sind schon da und die Ostertage stehen vor der Tür:

die Praxis bleibt in der Zeit vom 29.04.21 bis zum 04.04.21 geschlossen.

Ich wünsche allen schöne Ostertage! 



Februar 2021

 

Corona- Impftermin

 

Aufgrund meiner Mitarbeit im ambulanten Hospizdienst wurde ich in die Priorisierungsstufe 1 eingestuft.

Dank der guten Vorbereitung durch meine Koordinatorin des Hospizdienstes wurde ich bereits am  Samstag, den 20.02.2021 im Impfzentrum Bochum geimpft. Ein großes Lob an alle Beteiligten, die Organisation war sehr gut!

Ich bin dankbar nun schon eine Impfung erhalten zu haben. Der zweite Termin ist Ende April!



 

Februar 2021

 

Frühling noch nicht in Sicht

 

Es ist kalt in Deutschland. Die Landschaft hat sich in eine weiße Wunderwelt verwandelt und die Kinder freuen sich, endlich ihre Schlitten für eine Rodelpartie heraus zu holen.

Und wir, wir trotzen der Kälte:

Im Behandlungsraum ist es angenehm warm, gelüftet wird natürlich regelmäßig. Und für diejenigen, denen schnell kalt wird, die Wolldecken liegen bereit!

 

 

 



 

Februar 2021

 

CO2-Messgerät

 

Seit diesem Jahr gibt es in meinem Praxisraum  ein CO2 Messgerät, eine sogenannte CO2 Ampel.

Dort, wo sich Menschen in einem Raum aufhalten, werden  ca. 8 Liter Luft pro Nase pro Minute ausgeatmet. Diese ausgeatmete Luft enthält CO2.  Das CO2-Messgerät kann mithilfe eines kleinen Sensors den CO2-Gehalt in der Luft messen und angeben, ab wann ein bestimmter Wert erreicht wird. Denn wo ausgeatmet wird, sind auch Aerosole in der Luft. In den Aerosolen heften sich bei infizierten Menschen die Sars-Cov2-Viren an, durch eine hohe Konzentration steigt also die Ansteckungsgefahr. 

Mit Hilfe des Co2-Messgerätes wird transparent angezeigt, ab wann es notwendig ist zu lüften und auch, wie lange gelüftet werden muss. So fühlen sich meine Patienten und auch ich noch ein Stück sicherer!